Maschinendesign - Referenzen

3D-Micromac AG / Lasermaschine microFLEX

  • 3D-Micromac microFLEX - Maschinendesign
  • 3D-Micromac microFLEX - Designskizzen
  • 3D-Micromac microFLEX - Innenleben - Technische Details
  • 3D-Micromac microFLEX - Fotobearbeitung

/

Maschinendesign für eine Rolle-zu-Rolle-Anlage

Um der wachsenden Nachfrage nach flexiblen Elektronikbauteilen gerecht zu werden, hat die 3D-Micromac AG unterstützt von WOLFRAM Design/Engineering das modulare Fertigungssystem microFLEXTM entwickelt. Damit lassen sich zum Beispiel biegsame Solarzellen, gedruckte Batterien, RFID-Etiketten oder rollbare Displays fertigen.

Modulare Maschinenverkleidung

Da die Maschine in verschiedenen Konfigurationen aufgebaut werden kann, musste auch die zu entwickelnde Maschinenverkleidung modular aufgebaut sein. Unser Team entwickelte daher ein modulares Designkonzept, das den Aufbau unterschiedlicher Fertigungslinien mit denselben Verkleidungsteilen ermöglicht.

Produktdesign stärkt die Corporate Identity

Bereits bei der Entwicklung der microSTRUCTTM für die 3D-Micromac AG legte WOLFRAM Design/Engineering ein besonderes Augenmerk auf das Corporate Industrial Design der Maschineneinhausung. Die dort definierte klare Linienführung und charakteristische Farbgebung wurde nun auch bei der R2R-Anlage konsequent umgesetzt. Das entstandene Gehäusedesign unterstreicht die hohe Modernität der Maschinen und Präzision der Laser-Technologie. Die großen Scheiben sorgen für eine optimale Einsicht in den Produktionsprozess, während die übersichtlich angeordneten Bedienelemente eine intuitive Steuerung der Maschine ermöglichen.

Auftraggeber:

3D-Micromac AG

Leistungen:

Maschinendesign (Industriedesign)
Engineering

Links:

microFLEX bei 3D-Micromac